21. Jan. 2017: Winterausbildung mit Skitour

ACHTUNG neues Datum!

Die Winterausbildung wird nun am kommenden Samstag durchgeführt. Um euch den Ausbildungstag weiter schmackhaft zu machen, werden wir ihn diesmal mit einer Skitour verbinden.

Unterwegs werden wir dann auf wichtige Themen eingehen: Gelände, Material, Rettung, im Falle eines Falles, Notfall-Situation üben, … Wo die Skitour durchgeführt wird, wird kurzfristig entschieden (Wallis).

Dieser Ausbildungstag ist sehr empfehlenswert und wichtig für Tourengänger, Freerider und andere Wintersportler und wird zusammen mit der JO durchgeführt.

Der Vorstand der Ortsgruppe St. Niklaus empfiehlt allen Mitgliedern den Besuch dieses Kurses, um die bestehenden Kenntnisse aufzufrischen und neue Details kennenzulernen.

  • Treffpunkte: 7h30 Depot Zaniglas, 8h00 PP Landw. Schule Visp

  • Material: Tourenski, Felle, LVS, Schaufel, Sonde, warme Kleider, Pic-Nic. Ev. fehlendes Material kann im Depot ausgeliehen werden (bitte vorher bei Denis melden)

  • Kosten: Gratis!

  • Anmeldung: Bis am Freitag, 20. Januar 20h00 per Doodle. Infos bei Denis Gruber (076 499 31 32)

  

Was susch nu so geit...

22. Januar 2017: Skitour mit Kusi am Samstag

Da die Skitourenausbildung mit einer Skitour kombiniert wird, findet die Skitour mit Kusi auch am Samstag 21. Januar statt. Am Sonntag findet demnach keine Tour statt.

Bei Fragen steht euch Kusi gerne zur Verfügung (079 230 58 24).

5. Februar 2017: Skitour Berner Oberland

Die Berner Alpen sollten in den letzten Wochen genügend Schnee erhalten haben, damit unser Tourenleiter Fabian Imboden uns wieder eine tolle Skitour ännet dem Lötschberg organisieren kann.

Notiert euch schon mal dieses Datum - sobald mehr Informationen bekannt sind, werden wir euch diese hier mitteilen. Bei Fragen steht euch Fabian gerne zur Verfügung (079 388 99 55)

Der Spruch des Monats

Wird’s besser? Wird’s schlimmer? fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich!

  

Annemarie Brantschen ist die Biscuit-Championne 2016

Es war ein hartumkämpfter Wettbewerb an den aperen Hängen der Wasenalpe! 6 tolle Bäckerinnen stellten sich der unbestechlichen Jury zur Degustation ihrer leckeren Weihnachts-Biscuits. Mailänderli sowie ein Biscuit freier Wahl durften dabei genossen und bewertet werden.

Als grosse Siegerin dieser Saison ging dabei Annemarie Brantschen aus Randa hervor! Wir gratulieren Annemarie zu diesem tollen Erfolg und sind neidisch auf Roli, dass er und seine Familie nun von den besten Biscuits der Ortsgruppe kredenzen kann! Vielleicht kriegt ihr nun öfters Besuch...