Freitag, 10. November 2017: GV der Ortsgruppe

Unglaublich aber wahr: Die Saison 2017 neigt sich schon bald dem Ende entgegen. Dann ist wieder Zeit für die jährliche Generalversammlung der JO-SAC Zaniglas.

In diesem Jahr findet diese am Freitag, 10. November 2017 ab 20h00 Uhr im Restaurant "La Réserve" in St. Niklaus statt. Der Vorstand unter der Leitung vom Präsident Jan Schnidrig hofft auf eine zahlreiche Teilname.

Nach der GV wird ein Nachtessen serviert. Allfällige Anträge sind spätestens 10 Tage vor der GV an den Präsidenten Jan Schnidrig einzureichen.

Die folgenden Traktanden werden behandelt:

  1. Begrüssung

  2. Ernennung der Stimmenzähler

  3. Protokoll der letzten Generalversammlung (Aktuar)

  4. Bericht des Präsidenten

  5. Kassabericht 2017, Budget 2018

  6. Revisorenbericht

  7. Bericht Rettungschef

  8. Bericht JO

  9. Bericht Tourenchef

  10. Verschiedenes

  

Was susch nu so geit...

Sonntag, 29. Oktober 2017: Wanderung Gnoogerbärge

Zum Abschluss der Saison 2017 organisiert uns Adrian Köppel in seiner Heimat eine schöne Herbstwanderung. Lasst euch überraschen, was die Gnoogerbärge so alles bieten. Adi hat sich zwei Varianten für schönes und weniger schönes Wetter ausgedacht < siehe Programm >.

Die Treffpunkte werden von Adi mit den Teilnehmern vereinbart. Adi gibt gerne Auskunft (079 703 47 72).

Material: Warme Kleider, gute Schuhe, Pic-Nic, Sonnen-/Wetterschutz

Anmeldung bis 28. Oktober, bei schlechtem Wetter bis 25. Oktober 20h00.

Der Spruch des Monats

Wer die Wahrheit im Wein finden will, darf die Suche nicht schon beim ersten Glas aufgeben!!

  

NEU: Wildruhezonen-Warner (Android App)

In den letzten Jahren hat unser Vereinsmitglied Serge Schnidrig in seiner Freizeit an einem interessanten Mobile-App gearbeitet. Die mobile App warnt dich beim Betreten von Wildruhezonen bzw. Wildschutzgebieten in der Schweiz. Ideales Hilfsmittel für Freerider, Skitourengänger, Wanderer, Biker und Outdoor-Begeisterte.

Folgende Funktionen sind abgedeckt: farbliche Darstellung der Zonen, Alarmierung/Vibration beim Betreten der Zonen, GPS-Tracker, Karte mit Höhenlinien, Handschuh-freundliche Bedienung (Zoom mit Lautstärke-Tasten), Kartenanzeige im Sperrbildschirm...

Die App könnt ihr < hier herunterladen >.

Wichtig:/strong> Die App ist aktuell nur für Android-Telefone verfügbar - die "Apfeltechnologen" müssen noch etwas warten...